Meine Webseite

Café Achteck

"
Café Achteck ist eine scherzhafte Bezeichnung für bestimmte öffentliche Pissoirs in Berlin. Diese Bedürfnisanstalten bestehen aus sieben grün lackierten gusseisernen Wandsegmenten und bilden einen achteckigen Grundriss.

Weiter lesen?!
http://de.wikipedia.org/wiki/Caf%C3%A9_Achteck

Hier startet nun mein erster Baubericht in der Kategorie Architektur!

Zuerst mal die Vorstellung des Bausatzes!

Titelbild der Verpackung:


 
Bauanleitung:


 
Gießäste:
 

 
Nun der Aufbau.

Grundplatte und 3 Wände:
 

 
Alle Außenwände und Stabiring:
 



 
Mit Hauptdach:
 

 
Kuppel drauf und Dachverzierungen dran:
 

 
Sichtschutzwände vor dem Eingang:
 

 
Ein Rundgang um das fertige Modell:
 


Fazit:
Ein kleines gut zu bauendes Modell mit hoher Passgenauigkeit.
Ein richtiges Modell für Zwischendurch!

Stand 27.11.2010